HUNDKATZEMAUS

Zu Gast in der Fernsehsendung „hundkatzemaus“ auf VOX

hundkatzemaus“ ist eine Tiersendung des deutschen Fernsehsenders VOX und das erfolgreichste Tiermagazin im deutschen Fernsehen. Die Serie befasst sich mit spannenden Themen rund um Haustiere. Das Haustiermagazin berichtet von lustigen Geschichten aber auch herzergreifenden Momenten aus der großen Welt der kleinen Tiere.

Wir waren zu Gast! Es hat eine Menge Spaß gemacht und auch das Ergebnis kann sich sehen lassen. Wir möchten uns nochmal herzlichst für die Einladung bedanken. Es war für alle ein interessanter, lehrreicher Tag und ein gewinnbringender Austausch.

Wer die Sendung verfolgt hat und nun die Hundetorte seinem Vierbeiner gönnen möchte, ist hier genau richtig. Von diesem Hunde-Tortenrezept wird dein bester Freund begeistert sein. Aber auch die nächste Hundeparty wird garantiert ein voller Erfolg. Die BIO Hundetorte reicht ohne weiteres für 4 – 6 Hunde.


Rezept: BIO Hundetorte

rein pflanzlich, zuckerfrei und getreidefrei

Zutaten

Utensilien

  • Hochleistungsmixer
  • Tortenring
  • große runde, flache Torten-Platte
  • Küchenwaage
  • Teigschüßel
  • Eßlöffel

Zubereitung

  • Leckerlis nacheinander im Hochleistungmixer zerkleinern – Mit etwas Geduld und einem leistungsstarken Mixer schaffst du es garantiert 🙂
  • Die zekleinerten Leckerlis in einer Schüßel mit der Kokosmilch vermengen bis eine glatte Masse entsteht
  • Die Leckerli-Masse in einem Tortenring platzieren und glatt streichen
  • Kalter Kokojoghurt mit Chiasamen, Leinsamen und Rote Bete Pulver vermischen. Anschließend auf dem Tortenboden verteilen – Die Samen machen den Joghurt fester, sodass du keine Gelatine o.ä. brauchen wirst
  • Torte für ca. 1 Std. in den Kühlschrank stellen
  • Torte dekorieren mit z.B. Erdbeeren, heidelbeeren, Kokosraspeln, frischer Minze oder Petersilie
  • Fertig

Tipps

  • Du kannst die Menge der Zutaten variieren, falls die Torte größer oder kleiner ausfallen soll
  • Die Farbe des Joghurts kannst du heller oder dunkler gestalten, indem du die Menge des Rote Bete Pulvers anpasst
  • Weitere Dekorationsmöglichkeiten: Rote Bete Stückchen, Banane, Apfel, Birne, Himbeere, Mais, gekochte Karotte

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Diana Eichhorn sowie dem gesamten VOX-Team „hundkatzemaus“ und wünschen allen viel Spaß mit dem Rezept.

Euer theHundekeks-Team

Produktübersicht

Unsere Social-Media-Kanäle

Schaue auf Instagram, Facebook, Pinterest und YouTube vorbei und erfahre alle Neuigkeiten rund um theHundekeks.

Wir freuen uns über deine Nachrichten, Kommentare und Erfahrungen!